Yellow Fire Garnelen

Yellow Fire Garnelen
Yellow Fire Garnelen günstig kaufen
  • Beste Preise
  • Höchste Qualität
  • Lebendankunftsgarantie
Zum Shop »


Deutsche Bez.:Yellow Fire Garnele
Lateinische Bez.:Neocaridina davidi var. yellow
Größe:bis 3cm cm
Temperatur:16 - 28 °C
Gesamthärte:bis 30 °dgH
pH-Wert:6 - 8
Haltung:einfach
Wer sich bereits ein wenig mit Garnelen und deren Haltung in Aquarien beschäftigt hat, wird wissen, dass es eine enorme Farbenvielfalt unter den Garnelen gibt. Kaum eine Farbe ist denkbar, die man unter Garnelen nicht antrifft. Die Yellow Fire Garnele ist dabei die gelbe Farbvariante der Red Fire Garnele und erstrahlt, wie der Name schon zu erkennen gibt, in einem schönen Gelb. Ihr wissenschaftlicher Name lautet Neocaridina heteropoda var. yellow. Yellow Fire Garnelen können ca. drei Zentimeter groß und ca. zwei Jahre alt werden. Weitere interessante Informationen zu den Yellow Fire Garnelen lassen sich im Folgenden finden.

Färbung der Yellow Fire Garnele

Yellow Fire GarnelenWährend der Name der Yellow Fire Garnele bereits Auskunft über die Farbart gibt, sagt er allerdings noch nichts über Farbintensivität und geschlechtsspezifische Färbung aus. Hinsichtlich der Farbintensivität lässt sich zum einen die Beobachtung machen, dass junge Yellow Fire Garnelen in der Regel zunächst nur sehr blass gefärbt, ja sogar nahezu transparent sind. Die Intensität der Färbung nimmt erst im Laufe des Lebens der Yellow Fire Garnelen zu. Weibchen erreichen dabei oftmals bedeutend intensivere Färbungen als Männchen. Sie sind dabei häufig auch größer und stämmiger als ihre männlichen Artgenossen. Zudem kann die Farbintensivität der Yellow Fire Garnelen durch gezielte Zucht noch gesteigert werden. Besondere Blickfänge sind dabei Yellow Fire Garnelen, die ein leuchtendes Zitronengelb aufweisen.

Mit oder ohne Rückenstrich?

Noch hinsichtlich eines anderen Merkmals können sich Yellow Fire Garnelen voneinander unterscheiden. Es gibt sowohl Tiere, bei denen der Rückenstrich gut erkennbar ist, als auch Tiere, bei denen dieses Merkmal nicht ausgeprägt auftritt. Bei Yellow Fire Garnelen mit Rückenstrich wird die Herkunft dieser Farbvariante auch optisch erkennbar: Die Rückenstrichgarnele ist die Ausgangsform der Red und Yellow Fire Garnele. Auch der Rückenstrich kann bei Weibchen sehr viel intensiver ausfallen als bei Männchen. Er erstrahlt dabei in einem Neongelb, das dieser speziellen Form der Yellow Fire Garnelen auch den Namen Yellow Fire Neon einbrachte. Um den Rückenstrich in einer intensiven Ausprägung allerdings erzeugen zu können, sind in der Regel Zuchtbemühungen mit entsprechenden Selektionen von Nöten.

Haltung von Yellow Fire Garnelen

Yellow Fire Garnele HaltungYellow Fire Garnelen sind wie viele andere Garnelen genügsame und umkomplizierte Aquarienbewohner. Um den Tieren das Leben in einem Becken besonders angenehm zu gestalten, sollte eine ausreichende Bepflanzung, ein garnelenfreundlicher Filter und Bodengrund, der nicht zu grob oder zu scharfkantig ist, vorhanden sein. Bei den Yellow Fire Garnelen sind insbesondere dunkle Bodengründe hervorragend geeignet, um die Farbintensivität der Tiere noch mehr zur Geltung zu bringen. Die Überprüfung der Wasserwerte vor dem Einsetzen der Tiere sowie danach regelmäßig stattfindende Wasserwechsel sorgen dafür, dass die Garnelen sich unbelastet entwickeln können. Wer Yellow Fire Garnelen vergesellschaften möchte, kann dieses mit nicht-räuberischen Fischen tun.

Yellow Fire Garnelen
Yellow Fire Garnelen günstig kaufen
  • Beste Preise
  • Höchste Qualität
  • Lebendankunftsgarantie
Zum Shop »