Orange Tigergarnelen

Orange Tigergarnelen
Orange Tigergarnelen günstig kaufen
  • Beste Preise
  • Höchste Qualität
  • Lebendankunftsgarantie
Zum Shop »


Deutsche Bez.:Orange Tigergarnelen
Lateinische Bez.:Caridina cantonensis
Größe:bis 3 cm
Temperatur:20 - 25 °C
Gesamthärte:5 - 16 °dgH
pH-Wert:6 - 7,5
Haltung:mittel
Die Orange Tigergarnele besitzt nicht nur einen Namen. Bekannt ist sie auch unter den Bezeichnungen Tangerine Tiger und Golden Tiger. Sehr verbreitet ist die Orange Tigergarnele offenbar in deutschen Aquarien noch nicht. Sie gehört somit auch noch zu den etwas teureren Garnelen, sodass eine einzelne Garnele dieser Art schon einmal gut und gerne 10 Euro kosten kann. Da natürlich auch die Orange Tigergarnele in Gruppen von mindestens zehn Tieren gehalten werden sollte, muss der Aquarianer also eine gewisse Investition tätigen, wenn er sich zur Haltung dieser Garnelenart entschlossen hat. Diese Investition ist aber durchaus lohnenswert: Orange Tigergarnelen bestechen durch ihr hübsches Äußeres und zeigen im Aquarium in der Regel ein lebhaftes Verhalten, das zu ausgedehnten Beobachtungen einlädt. Vor diesem Hintergrund scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis die Orange Tigergarnele weitere Fans gewinnt und Einzug in viele deutsche Aquarien hält.

Das Äußere der Orangen Tigergarnele

Orange Tigergarnele HaltungDie Körpergrundfärbung der Orangen Tigergarnele muss nicht immer ein pures Orange sein: Es gibt auch Exemplare, die eher golden oder gelblich erscheinen. All diese Farbvarianten sind optisch allerdings sehr attraktiv und es ist mehr oder weniger Geschmackssache, für welche Färbung sich der Aquarianer bei seinem Ausgangsstamm entscheidet. Die Färbung kann bei dieser Garnelenart sehr intensiv ausfallen, in aller Regel weist die Orange Tigergarnele aber auch Zeichnungen aus schwarzen Sprengseln auf, deren Intensität variieren kann. Mit bis zu 3,5 Zentimetern werden die weiblichen Garnelen auch bei dieser Art etwas größer als ihre männlichen Artgenossen, die häufig die 3-Zentimeter-Marke nicht überschreiten.

Den Golden Tiger züchten

Golden Tiger Shrimp ZuchtSelbstverständlich kann man auch mit der Orangen Tigergarnele züchten. Nachwuchs wird sich auch bei dieser Garnelenart mehr oder weniger von selbst einstellen, solange die Haltungsbedingungen stimmen und sich sowohl männliche als auch weibliche Tigergarnelen in dem Aquarium aufhalten. Die Jungtiere kommen voll entwickelt zur Welt, sodass ihre Aufzucht sehr viel unproblematischer ist als diejenige von Garnelen, die lediglich als Larven das Licht der Welt erblicken. Ernsthaften Zuchtbemühungen sollte man aber auch mit der Orangenen Tigergarnele nur nachgehen, wenn man die Garnelen in einem Artbecken hält. Die Jungtiere sind recht klein und könnten ansonsten von anderen Aquarienbewohnern, die sich gegenüber den erwachsenen Tieren noch friedlich zeigen, gefressen werden.

Haltung der Orangen Tigergarnele

Die Orange Tigergarnele zeigt sich nicht sehr anspruchsvoll, solange die Rahmenbedingungen, die immer bei der Garnelenhaltung gegeben sein müssen, beachtet werden. Sie ist somit auf jeden Fall eine Garnelenart, die auch für Anfänger infrage kommt – vorausgesetzt, man ist bereit, den bereits oben angesprochenen höheren Preis für diese Garnelen zu zahlen. Wer mit der Orangen Tigergarnele züchten möchte, sollte beachten, dass er von vornherein ein größeres Aquarium auswählt. Die Vermehrung kann auch bei dieser Garnelenart recht reichhaltig ausfallen und in einem zu kleinen Aquarium könnte es nach einer gewissen Zeit zu einem Überbesatz kommen, der die Güte der Wasserwerte gefährden könnte. Solche Entwicklungen sind in jedem Fall zu vermeiden, da sie für alle Aquarienbewohner im Ernstfall tödliche Folgen haben könnten.

Orange Tigergarnelen
Orange Tigergarnelen günstig kaufen
  • Beste Preise
  • Höchste Qualität
  • Lebendankunftsgarantie
Zum Shop »